Storchengeklapper

Mütterpflege in der Schwangerschaft

Das Glück ist auf dem Weg. Die wahre große Liebe bringt eine Mutter selbst zur Welt. 


Die Schwangerschaft ist eine Zeit des Wandels und der körperlichen Veränderung. Viele Schwangere benötigen Ruhe und Entlastung, wenn der Bauch größer wird und sich die Schwangerschaft dem Ende zuneigt. Als Mütterpflegerin komme ich zu dir nach Hause und unterstütze dich während der Schwangerschaft - so wie du es brauchst und es für dich gut anfühlt. Als Mütterpflegerin passe ich mich den Bedürfnissen und Lebensumständen der werdenden Mama an.  Im Sinne einen integrativen Mütterpflege ergänze ich das medizinische Angebot des Arztes und der Hebamme durch meine pflegerischen Dienste als Mütter- und Babypflegerin.

Bettruhe und Entlastung

Bei Risikoschwangerschaften und bei vorzeitigen Wehen verordnen dir die Ärzte oder die Hebamme Bettruhe aus gesundheitlichen Gründen - in dieser Zeit bin ich als wertvolle Unterstützung an deiner Seit und unterstütze und entlaste dich. Das Liegen entlastet die Organe und nimmt den Druck von der Gebärmutter. Professionelle Mütterpflege hilft dir, die Zeit bis zur Geburt entspannt zu überbrücken.

Beschwerliche letzte Wochen

In den letzten Monaten wächst der Bauch, und mit ihm leider die körperlichen Beschwerden. Oft sind die letzten Wochen vor der Geburt auch besonders mühsam und beschwerlich und du als Schwangere benötigst besondere Unterstützung und Zuwendung - gerne stehe ich dir auch hier als Mütterpflegerin zur Verfügung und entlaste dich bei alltäglichen Aufgaben und im Haushalt.

Vorbereitung auf die Geburt

Neben der Geburtsvorbereitung durch deine Hebamme helfe ich dir bei der Vorbereitung der Babyausstattung, Pflegeutensilien und Babykleidung für die Zeit nach der Geburt. Mithilfe von Entspannungsübungen und Mentaltraining bereite ich dich mental auf die Geburt vor. Selbstverständlich kannst du mir auch deine Ängste und Sorgen bez. der Geburt anvertrauen.

 Die Schwangerschaftspflege wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst bzw. teilweise komplett übernommen (mehr dazu bei FAQ und Preise).


 Als Mütterpflegerin werde ich bei Prof. Dr. Beckmann ausgebildet und habe Fachkenntnisse rund um die die Geburt und das Wochenbett - gerne stehe ich dir in der letzten Phase deiner Schwangerschaft bei:

Gesunde Ernährung & Kochen

Ich bereite für dich und deine Familie gesunde vollwertige Mahlzeiten vor und kläre dich über die richtige Ernährung während der Stillzeit auf. Zusätzlich informiere ich dich über wichtige Mikronährstoffe und Vitamine für die Zeit nach der Geburt.

Vorbereitung aufs Elterndasein

Die Geburt eines Babys bringt große psychische und soziale Veränderungen mit sich - für beide Partner. Der Vater und die Mutter sollten frühzeitig über ihre Vorstellungen, Ängste und die zukünftige Arbeitsteilung für die Zeit als neue Familie reden.

Schwangerenpflege

Als Mütterpflegerin schenke ich Zeit und Zuwendung, kümmere mich um die Gesundheit, um die Körperpflege und das Wohlbefinden der schwangeren Mutter. Ich unterstütze dich bei der Umsetzung der Anordnung der Hebamme & des Arztes und stehe mit Rat und Tat an deiner Seite, damit du dich erholen und genesen kannst.


Entspannungs- & Atemübungen

Mütter brauchen nach der Geburt vor allem Ruhe, Fürsorge und Zuwendung. Gerne unterstütze ich dich bei der Geburtsvorbereitung mit Atemübungen, Meditationen und Entspannungstechniken. Bei Schmerzen und Verspannungen kannst du während einer Massage entspannen.  

Unterstützung im Haushalt

Gerne entlaste ich dich von deinen Haushaltspflichten, sorge für einen vollen Kühlschrank und bereite dich auf eine Haushalts-führung mit Säugling vor. Dabei kann ich dich bei der Erstausstattung für das Baby beraten und alles für die Zeit nach der Geburt vorbereiten.

Kinderbetreuung

Viele Mütter haben bereits Familie mit kleinen Kindern. Gerne entlaste dich bei der Betreuung der Geschwister-kinder, damit du dich schonen und ausruhen kannst kannst. Gerne übernehme ich das Anziehen, die Betreuen und das Begleiten in den Kindergarten.